Grammophon soll iPhone-Sound verstärken

0

Wir finden unsere iPhones ja ziemlich toll. So wird es den meisten gehen, die ein Smartphone von Apple besitzen. Allerdings stört uns ganz gewaltig die Tonqualität der Lautsprecher, wenn wir Musik hören wollen. Dafür ist das iPhone nicht geschaffen. Für das heimische Wohnzimmer gibt es da endlose Möglichkeiten, sein iPhone in Dockingstations oder Lautsprechersysteme zu integrieren. Wir haben eine Alternative gefunden, die gar keinen Strom benötigt.

Das Grammophon-iPhone ist ein kleiner Lautsprecher für das Apple-Smartphone. Es besteht aus einem Fuß und einem Trichter. Gefertigt wurde das Gadget aus Plastik, soll aber eine Holz- und Kupferoptik imitieren. Um das iPhone über dieses Gerät zu verstärken, befindet sich in dem Fuß eine Halterung. Diese ermöglicht dem iPhone einen sicheren Stand. Durch ein Loch in dieser Einkerbung ist es sogar möglich, das Grammophon als Dockingstation zu benutzen.

Der Vorteil an diesem Grammophon ist, dass es ohne Batterien funktioniert. In der Halterung des iPhone befindet sich ein Kanal, der den Klang der Smartphone-Lautsprecher durch den Trichter leitet. Das soll einen lauteren Sound ermöglichen. Der Trichter ist zudem um 360 Grad drehbar, womit der beste Winkel zum Musikhören individuell eingestellt werden kann. Dadurch, dass das Grammophon iPhone keine Batterien oder eine externe Stromzufuhr benötigt, ist es auch für Ausflüge in den Park geeignet; dort fehlt in der Regel die geeignete Musik.

Wir finden die Idee und das Design des Grammophon-iPhone ausgezeichnet. Allerdings: Wir konnten im Praxistest keine Verbesserung der Musik feststellen. Die Lautsprecher unseres iPhone erreichten in etwa die gleiche Lautstärke wie durch das Grammophon. Positiv müssen wir allerdings bemerken, dass der Sound aus dem Grammophon sich auch anhörte, wie aus einem Grammophon: laut, blechern und trotzdem warm.

Unser Testurteil:

Das Grammophon-iPhone ist vor allem was für Fans. Als Verstärker oder Lautsprecher ist das Gadget nicht geeignet, dafür reichen die integrierten Lautsprecher des iPhone vollkommen aus. Der Preis von knapp 20 Euro ist in unseren Augen deshalb auch nur bedingt vertretbar.

Das Gerät können Sie hier bei Megagadgets bestellen.

Schreibe ein Kommentar