Brigitte Emagazine: Die Zeitschrift für das iPad

0

Die Brigitte ist seit 1954 auf dem Markt und gilt als Deutschlands führende Frauenzeitschrift. Bekannt für Innovationen ist sie etwa durch die Kampagne „Ohne Models“ von 2010 oder dafür, als erste deutsche Frauenzeitschrift vollständig in Blindenschrift zur Verfügung zu stehen. Dieser Hang zu frischen Ideen und Modernisierungen schließt natürlich die neuen Medien ein; seit Mai 2013 ist die Brigitte auch für das iPad verfügbar. Wir stellen Ihnen die digitale Ausgabe vor.

Als Abonnentin der gedruckten Version der Brigitte können Sie die aktuellen Ausgaben gratis auch auf das iPad laden. Wenn Sie sich für ein neues Abonnement der digitalen Version entscheiden, so haben Sie die Wahl, die zweiwöchentlich erscheinende Zeitschrift für unterschiedliche Zeiträume zu bestellen. Selbstverständlich ist es auch jederzeit möglich, Einzelausgaben zu erwerben. Hier liegt der Preis bei 2,69 Euro.

Wenn Sie das Brigitte Emagazine einen Monat lang beziehen möchten, kostet dies 4,99 Euro, für drei Monate bezahlen Sie 13,99 Euro, ein ganzes Jahr schlägt mit 54,99 Euro zu Buche. Abgerechnet wird über den iTunes-Account. Ein kostenloses Probeabo ist inklusive, auch Auszüge stehen zur Verfügung, damit Sie einen ersten Eindruck gewinnen können, bevor Sie sich zum Kauf entscheiden.

Das Abonnement verlängert sich nach Ablauf automatisch. Um dies zu verhindern, sollten Sie 24 Stunden vor Ablauf kündigen, indem Sie in Einstellungen -> iTunes & AppStores -> Apple-ID -> Anzeigen -> Abos-Verwalten das entsprechende Abonnement auswählen und die Verlängerung ausschalten.

Im Allgemeinen umfassen die Themen der Zeitschrift Mode, Rezepte, Beauty, Wellness, Familie und Partnerschaft. Inhaltlich entspricht das Emagazine der gedruckten Version. Buttons verweisen zusätzlich immer wieder auf weitere Informationen und Funktionen.
Diese Buttons können Sie beispielsweise zu interaktiven Grafiken leiten, auf Videos oder Audio-Inhalte hinweisen und weitere Fotos zu einem Thema bieten.

Die Galerie führt Sie in Bildern durch die Ausgabe. Beliebte Elemente wie das Kreuzworträtsel werden Sie auch in der digitalen Variante nicht missen müssen. Wie es auch bei anderen Magazinen und Zeitschriften üblich ist, wird die aktuelle Ausgabe direkt in den Zeitungskiosk Ihres iPads geladen, wo sie zum Download bereitsteht.

Fazit

Das Brigitte Emagazine ist eine komfortable und schöne Art, auf die Inhalte der Zeitschrift zuzugreifen. Die Suchfunktion innerhalb des Magazins und die Buttons, die weitere Funktionen bieten, stellen auf jeden Fall Vorteile gegenüber der Print-Version dar. Auch dass Sie stets alle Ausgaben gesammelt mit sich herumtragen, ist sehr praktisch, wenn Sie einen bestimmten Artikel suchen. Nach der Bestellung liegt Ihnen die erste Ausgabe bereits nach wenigen Sekunden vor, so dass Sie sie direkt herunterladen und lesen können.

Für Brigitte-Leser gibt es noch mehr Apps. Einen Überblick finden Sie hier.

Die App ist hier im AppStore verfügbar

[apptalkgallery] [datenblatt]
  • Name: Brigitte Emagazine
  • Preis: Kostenlos, in-App-Käufe ab 2,69 Euro
  • Hersteller: G und J Women New Media GmbH
  • Sprachen: Deutsch
  • Geräte: iPad. Erfordert iOS 5.0 oder neuer.
  • Größe: 8.3 MB
  • Versionen: Version für das iPad
  • Getestete Version: 04. September 2013
  • Altersfreigabe: 4+
[/datenblatt]

Schreibe ein Kommentar